Dienstag, 31. Januar 2012

Eine neue Tasche braucht die Frau



 Richtig, ich bin schon ganz hippelig, denn ich brauch dringend eine neue Tasche. Oh ... schöne Taschen, schöne Schuhe...schöne Taschen da fällt mir so viel ein. Etwas ausgefallen sollte sie schon sein, aber dennoch ( ich versuch´s mal charmant) ... altersgerecht..??? ..wie sag´ich´s nur...  eben zeitlos - chic. Nachdem nun der Trend mit den großen Taschen durch ist,  gefallen mir doch sehr die eher kleineren und die ganz kleinen Schulterbeutel.

Diese Tasche habe ich  am letzten Wochenende fertiggestellt. Es ist ein einfacher Beutel, gefüttert, Vlieseinlage wegen des Standes, mit Reißverschluß, zwei Innentaschen, eine dicke schöne Kordel gibt den Henkel. Gefällt mir schon gut. Aber ist in jedem Falle steigerungsfähig. Ich stelle mir noch schöne Stickereien und feine Spitzen, feine alte Spitzen und filigrane Perlen vor. Ja Frau muß ja erst mal üben, um in Schwung zu kommen.
In diesem Sinne noch eine schöne Woche., anngles

Kommentare:

  1. sehr schick! aber, warum verschenkst du soviel blogbreite?

    AntwortenLöschen
  2. Herzlich willkommen in der schönen Bloggerwelt.

    Liebe Grüße Petra

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für deinen netten Kommentar. Ich freu mich drüber.