Mittwoch, 23. Mai 2012

Landschafts - Quilt - Finale


 Ja, nun ist er also fertig - mein Landschaftsquilt. Und die Randgestaltung ist nun doch anders. Aber wie ich finde harmonischer.
Es ist in der Form mein Erstlingswerk. Das Binding habe ich so auch noch nie gemacht. Ja ich gebe zu, es hat leider hier und da....einige Macken. Aber  was solls, all die kleinen Unebenheiten habe ich für mich abgespeichert und beim nächsten Mal  werde ich sie beachten. 

Mit dem Freihandquilten kam ich gut zu recht. Aber ich habe ein paar Denkfehler dabei, die ich erst zu spät bemerkte.









 Die Wolken und die Sonne sind okay. Der Himmel spiegelt sich in den Seen wieder und ist mit Wellenbewegung nachempfunden. Der Weg mit den Steinen .. geht auch so.  Die Berge habe ich versucht mit Wegen und Schneisen zu strukturieren. Aber die Felder, die hätten eine andere Richtung haben müssen, um hier die entsprechende Tiefe hineinzubekommen. Die Blumen in den vorderen Feldern sind auch okay. Fazit im goßen Ganzen..."okay".

Also ich werde bestimmt demnächst noch mal einen Versuch starten. 
Aber da muss ich erst Motive sichten.  In diesem Sinne nochmals Danke an Nana für den interessanten Lehrgang.

Allen Lesern wünsche ich eine schöne Restwoche und frohe Pfingsttage, anngles

Kommentare:

  1. Super! Applaus Applaus ... du hast Nana´s Kurs supergut umgesetzt! Ich bin ja total davon abgewichen, nur die Landschaft ist noch geblieben und alles andere irgendwie....ohne Hand und Fuß, künstlerische Freiheit eben.
    Aber deins gefällt mir sehr gut!!
    Lieben Gruß Patricia

    AntwortenLöschen
  2. Ist doch toll geworden, so als Erstlingswerk! Das Wichtigste: Du hast Dich an neues ran getraut und dabei wie ich so lese, Geschmack gefunden! Ganz toll!

    LG anolisl!

    AntwortenLöschen
  3. Wenn Du ein schönes Foto oder Kalenderblatt hast, kannst Du Dir daraus ein Motiv machen! Alles weitere zu Deinem Post in meinem Post ;-)

    Nana

    AntwortenLöschen
  4. Das ist ja wahnsinn ....und der erste . Als ich das sah dachte ich schon du wärst PROFIE hahahah......
    Liebe Grüsse
    Manuela

    AntwortenLöschen
  5. Hallo anngles, herzlichen Glückwunsch zu deinem tollen Landschaftsquilt. Der ist dir echt gut gelungen. Hut ab! -
    Ich wünsche dir weiterhin viel Spaß beim Patchworken und sei nicht ganz so kritisch mit dir selbst ... es gibt keine Quiltpolizei, die beanstanden darf. -.
    LG von mir

    AntwortenLöschen
  6. Wer nicht wagt, der nicht gewinnt! Liebe anngles, Dein Quilt gefällt mir sehr gut! Ich habe die Entstehung mitverfolgen dürfen und Du hast Dich wacker geschlagen. Du kannst stolz auf Dich sein!

    LG, Petruschka

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für deinen netten Kommentar. Ich freu mich drüber.