Samstag, 12. Mai 2012

Und wieder mal ne Tasche

Puuh ... das war ne Woche. Es wurde an der Maschine auch was fertig.
Ich liebe Taschen!
Endlich ist nach einer längeren
"Entwurfs-und-ich-mach-es-doch-anders-Phase" tatsächlich eine
Tasche, ein Shopper entstanden. Gefühlte tausend mal verändert
und gesteckt und getan. Ja aber so gefällt

sie mir meine Easy-Sommer-Tasche. Sie ist aus Leinen mit ver-
schiedenen Applikationen und Borte, Fransen und einem schönen Stoffbild, einer Collage. Die Tasche ist für´s Shopping auch entsprechend groß. Gefüttert habe ich sie mit Acetatseide. Zwei Innentaschen, eine mit Reißverschluss, machen das ganze komplett.
Das  Taschen nähen sollte ich noch mehr verfeinern, denn große Ereignisse werfen ihre Schatten voraus. Und ich wurde gebeten, hierfür eine Tasche zu nähen. Nun ich werde mein bestes tun. 
Die Schnittmuster habe ich schon ausgesucht. Nein nicht ganz richtig, es befinden sich einige in der engeren Auswahl. Ein paar Probetaschen werde ich mit Sicherheit anfertigen.
Und ach oh weh ich brauch auch noch was Neues. .......Richtig, da war doch noch was in der Warteschleife!!!! Doch, da sich hier ein aktuelles
höchst wichtiges "Ereignis" angekündigt hat, sollte ich dringend
eine Planänderung vornehmen.  Oder ... darüber muß ich erstmal nachdenken. Freude(sowieso),Chaos, Verwirrung, Freude, Hilfe viel zu wenig Zeit, Freude ...
Aber ehe ich wieder neuen Stoff  kaufe (nein den brauch ich wirklich nicht), sollte ich Göga beschwichtigen.
Vielleicht mit einem Fernsehsesselcaddy oder ne neue Tasche fürs Navi...Ich denk drüber nach.

Ich wünsche allen noch ein schönes  Wochenende, anngles

Kommentare:

  1. Liebe Anngles,
    wow das ist ja eine gaaanz tolle Tasche geworden. Sieht richtig nach Nostalgie aus mit den verschiedenen Stofflichkeiten aber mir wäre sie viel zu schade zum einkaufen.
    LG von mir

    AntwortenLöschen
  2. Du machst es spannend....

    Tolle Tasche, sie sieht umwerfend aus!!!

    Nana

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Anngles,
    Die Tasche ist eine Wucht ! Sehr kreativ, wie Du die verschiedenen Materialien eingesetzt hast. Ich lass mich mal inspirieren!

    LG Veronika

    AntwortenLöschen
  4. Oh so eine schöne Tasche. Da merkt man die Liebe zum Detail und das Du es magst, Dich an den Materialien auszutoben.

    Liebe Grüße, Petruschka

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für deinen netten Kommentar. Ich freu mich drüber.