Sonntag, 5. August 2012

Für alle Tage

Für alle Tage, ja da brauchte ich mal was. Luftig sollte es sein
und ein leichter Schnitt sollte es sein.
Da fand ich diese Tunika in der Burda plus HW 2011.
Sie besteht nur aus Vorder-und Rückenteil. Statt Abnäher
und für einen tollen Fall gibt es einen Tunnelzug. Es ist auch nicht zu kurz und passt hervorragend zu einem schmalen langen schwarzen Rock.




Das nächste ist ein Shirt aus Spitze. Der Schnitt ist aus dern gleichen
Zeitung. Auch hier keine Ärmel. Es ist nicht so lang. Da es nicht gefüttert ist, trage ich es nur über einem schwarzen Top. Beide Teile habe ich schon getragen.  Und das Beste ist, es passt zu einem tollen Rock, den ich schon lange nicht mehr an hatte. Einem Rock aus rotem leichten Nappaleder-Imitat.
Ich bin ganz zufrieden damit, selbst Göga hat es auf Anhieb gefallen. Nun
wünsche ich allen noch einen schönen Sonntag
Liebe Grüße, anngles.
 

Kommentare:

  1. Ja, das kann ich mir gut vorstellen und sehe es direkt vor mir. Es ist schon schön, wenn man sich Kleidung selbst nähen kann, auch wenn es nur die einfachen Modelle sind, mehr kann ich auch nicht.

    Das nächste mal soll Dich doch Dein Mann darin fotografieren, ruhig ohne Kopf, aber ich sehe gerne die Sachen auch mal angezogen.

    Nana

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ach ich weiß, Fotos kommen in Kürze.

      Löschen
  2. Mir gefallen beide auch sehr gut. Ich muß mir endlich auch mal was nähen. Aber meist bekommen doch wieder die Kinder etwas. Hab schon länger einen Farbenmix Schnitt herumliegen aber mich noch nicht darangewagt. Lg und euch auch einen schönen Sonntag.

    AntwortenLöschen
  3. Schön, daß Du wieder Zeit hattest, etwas zu nähen. Beide Shirts sehen gut aus. Aber wie Nana hätte ich sie gern am am lebenden Modell gesehn, vor allem mit dem Rock. Ich gehe auch mit der Idee schwanger, mir ein paar einfache Sachen zu nähen. Allerdings trage ich nicht gern Hosen und nicht zu jedem Rock paßt ein Shirt. Nach der Zeitung werde ich mal in der Bibo schauen, ich habe auch etwas mehr Figur.
    Danke für Deinen lieben Kommentar zu meinem Monet.

    Einen schönen Sonntag wünscht Dir Petruschka

    AntwortenLöschen
  4. Hab grad deinen Blog entdeckt und bin ganz begeistert von deinen tollen Fotos und Ideen...da bleib ich gleich mal dran:-)
    Liebe Grüße
    Dagmar

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für deinen netten Kommentar. Ich freu mich drüber.