Freitag, 14. September 2012

Hochzeits - Impressionen

Nun ist also auch die Hochzeit Geschichte. Aber eine sehr schöne Geschichte.
Es war eine sehr schöne Hochzeit.
Ich gebe zu, es war feierlich, festlich und eben eine schöööööne Hochzeit.
Die Aufregung vorher, die tausendundeine  Planänderung und die Abstimmung von        ... ach so vielem, wo man vielleicht denkt...uff wieso eine Planung dafür.
Ja es war schön... "einmal Prinzessin sein".  Der Bräutigam hatte das Kleid vorher nicht gesehen. Aber ich kann das alles gar nicht so wieder geben. Am Hochzeitstag, bevor wir uns auf den Weg machten.  Neeeeeeeeeiiiiin, es war filmreif. Wir hatten alles dabei, na vielleicht nicht jede Panne, aber nen Film hätten wir nicht drehen können, jeder hätte gesagt ne das gibts nicht. Ja, wir mussten, die Zeit war sowieso schon knapp, noch mal zurück fahren. Der Bräutigam hatte die Ringe vergessen. Es fiel ihm spät, aber immerhin noch ein.
Vor der Trauung! Dem Bräutigam gefiel die Braut samt Kleid super, zum Glück.
Denn was hätten wir jetzt getan. Wir standen in voller Erwartung der Zeremonie.
Die Ringe waren wieder weg, das Ringkissen leer. Es war endlich geschafft. Die Ringe waren
auf dem Kissen, die Blumen in der Hand, alles war gut. Los ging es.
Fotos entstanden in einem tollen Ambiente. Ja es hatte Stil, Pompadour, weißer Rüschenschirm, perfekt.
Es war ein unvergesslicher Tag, und das sollte auch so sein. Ein schönes Paar, sie passen toll zueinander.
Die Festzeitung wurde verlesen, Hochzeitsspiele für das Brautpaar, die Hochzeitstorte wurde von beiden angeschnitten, auch verteilt, selbst um die Wette nähen war dabei. Und Knöpfe annähen auch.
Die Hochzeitstorte ist eine Eigenkreation von mir. Drei Etagen. Selbst geschnitzt und selbst gebacken. Und hat gehalten. Oben Mandel-Erdbeertorte(eher Kuchen) und die anderen Etagen Schoko-Espresso. Und man konnte sie essen. Nein das Brautpaar und Täubchen(essbar) waren gekauft. Die Silberperlen mit Pinzette... Nein nicht gleich wieder.
Am Abend haben wir mit Helium gefüllte Hochzeits-Ballos, mit Wunschkarten fliegen lassen.




Und das ist der vorbereitete Raum, wo später mit Freunden und Kollegen gefeiert wurde. Auch da kam mir zu Ohren, es war  toll!
Also alles in allem perfekt.
Nun wünsche ich allen ein schönes Wochenende, anngles

Kommentare:

  1. Herzlichen Glückwunsch und viele schöne Jahre. Lg Simi

    AntwortenLöschen
  2. Na, dann wünsche ich dem Brautpaar
    .... herzlichen Glückwunsch
    und viele schöne, gemeinsame Jahre.
    Die Hochzeitstorte schaut so klasse aus...und der dekorierte Tisch...es wird stets eine schöne erinnerung bleiben!

    LG Klaudia

    AntwortenLöschen
  3. Wie schön und noch viel schöner, wenn man dabei sein kann. Es sind glückliche Tage, wenn zwei sich das Ja-Wort geben.

    Nana

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für deinen netten Kommentar. Ich freu mich drüber.