Sonntag, 11. August 2013

Unverhofft kommt ....

na gut soooo oft nun auch wieder nicht. Aber sehr gefreut habe
ich mich über den AMC-Spontantausch mit Klaudia. Obwohl
wir das Thema ziemlich offen gelassen haben, kam es zu diesen
Vintagekarten. Die Karte gefällt mir sehr, vielen dank Klaudia. Das Foto auf dem Kärtchen ist von feiner Atlasseide umrahmt.
Gleichzeitig ging diese AMC auf die Reise.

Nun hätte ich gerne noch etwas Genähtes gezeigt. Aber ich habe viel genäht und kann doch nichts zeigen. Zwei neue Beuteltaschen mit Gobelinstoff, Topfhandschuhe, Kosmetiktäschchen und sogar ein "Lätzchen für Große" war dabei. Alles so in letzter Minute für Geburtstage gefertigt. Hab mich selbst drüber gefreut und im Eifer des Gefechtes die Fotos vergessen. Schön blöd.
Aber ich habe noch was älteres zu zeigen. Ja sind schon in Benutzung, ich weiß. Aus Resten entstanden und extrem nützlich. Dosenhussen.


Und zu guter letzt möchte ich noch diese Schätzchen zeigen. 

Diese tollen Stoffe und die alten Spitzen und Bänder bekam ich von einer Bekannten. Das alles ist  noch von ihrer Oma. Und ich habe es nun bekommen und darf es verarbeiten.  Ja, Ideen hätte ich schon.



Nun wünsche ich allen noch einen schönen Sonntag.
Liebe Grüße, anngles.

Kommentare:

  1. Neeeeeeee.... was für tolle Spitzen!!!!

    Ich finde die AMCs von Euch so toll und immerwieder bin ich erstaunt über die Kreativität von Euch AMC-Künstlern.

    Nana

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Annerose,

    es war ein schöner Tausch mit dir, den wir gerne mal wiederholen können...und die geerbten Schätzchen von deiner Bekannten,sind ja klasse, da hast du ja Nachschub für neue Vintage-Ideen ;o)

    Liebe Grüße Klaudia

    AntwortenLöschen
  3. Die AMC sind so hoffnungslos romantisch - schick. Daß Ihr beide dasselbe Thema gewählt habt, muß wohl Seelenverwandtschaft sein. Und die Schätze sind zauberhaft.

    LG, Petruschka

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für deinen netten Kommentar. Ich freu mich drüber.