Donnerstag, 31. Januar 2013

And the winner is ...

... so  nun darf auch ich die Gewinner meiner Verlosung bekannt geben.
Aber zuerst möchte ich mich für die Glückwünsche und netten Kommentare zum Bloggeburtstag bedanken.  Und damit natürlich auch für die rege Beteiligung am Gewinnspiel. Ich bin begeistert. Ebenso herzlich  möchte ich die neuen Leser auf diesem Blog begrüßen.
Doch nun zur Ziehung. Diese hat, wie konnte es anders sein, mein Mann rein zufällig übernommen. Drei Lose durfte er ziehen, die von mir sofort entsprechend der Reihenfolge gekennzeichnet wurden.
Und hier das Ergebnis.
Herzlichen Glückwunsch den Gewinnern.
 Die Gewinner sind  Quiltbiene, Kerstin und Dani Ela, in dieser Reihenfolge. Nun noch schnell die mails an die Gewinner schreiben. mehr.

Liebe Grüße, anngles

Sonntag, 27. Januar 2013

Zurück in die "Fifties" ...

versetzt mich ein kleiner Nähauftrag. Ja ob ich nicht mal was im Stil der 50er Jahre nähen könnte. Ich dachte, klar kann ich. Aber was wußte ich denn schon von den Fifties, von Rock ´n Roll, von Elvis und so. Es fing schon gut an. Na gut, fang ich erst mal klein an. Schöne Stoffe, die richtigen Muster, da brauch ich länger um was passendes zu finden. Fürs erste habe ich ich diesen Stoff besorgt, ich denke der ist okay. Dazu schöne runde Henkel .... ja weiß ich nicht so genau... für eine Tasche. Naja wohl eher ... Beutel? oder...? Eine Schleife und ein Haarband. und dann sehen wir weiter. Ansonsten habe ich nicht viel getan, so scheint es. Aber nein, die Sachen sind im Moment noch nicht hier zu zeigen.
Eine kleine Collage für einen Wandbehang ist eher zufällig entstanden.
Etwas neues habe ich auch mal probiert. Auf manchem Blog habe ich so tolle Arbeiten gesehen. Da wird gefärbt, gefilzt, entfärbt und was nicht alles. Ach alles zu kompliziert. Drucken und stempeln erscheint mir hingegen wie für mich gemacht. Hier meine ersten Versuche.









An dieser Stelle möchte ich mich bei allen bedanken für die vielen netten Kommentare und die Glückwünsche zum Bloggeburtstag. Ganz besonders freue ich mich über die neuen Leser hier, herzlich Willkommen.

Liebe Grüße, anngles.

Samstag, 19. Januar 2013

Ungeschützt...

... verschwindet so manch teures Handy im Rucksack oder in der Hosentasche.  Das gibt oft unschöne  Kratzer. Deshalb habe ich mal einige Handytäschchen genäht. Die Bildchen hatte ich noch in meiner Restekiste. Zum Teil habe ich sie als Sofortgeschenke gebraucht. Sie werden immer wieder gern genommen.
Auch Buchhüllen finde ich immer wieder praktisch.



Die rot-schwarze Hülle ist diesmal mein Favorit. Sie ist aus dunkelrotem  Satin mit schwarzer Spitze.








Buchhülle






An dieser Stelle möchte ich mich auch für die netten Kommentare, über die ich mich immer sehr freue, bedanken.
Nun wünsche ich allen noch ein schönes Wochenende. Ach ja, die Verlosung läuft noch.
Liebe Grüße, anngles.

Montag, 14. Januar 2013

Bloggeburtstag und Verlosung

... na das klingt doch gut. Eine Verlosung, so etwas  wollte ich auch immer schon mal auf meinem Blog machen.
Dabei sah es doch jetzt fast so aus als sei ich zwischen den Jahren verschwunden gegangen. Aber nein so ist es nicht. Und fast habe ich selbst meinen Jahrestag vergessen. Anfang Januar 2012 habe ich nämlich meinen ersten Post auf diesem Blog geschrieben. Es war ein schwieriger Start. So richtig war ich nicht davon überzeugt, dass es gut sein soll.
Doch nach einem Jahr muss ich sagen, es hat sich gelohnt. Hier kann man mit vielen netten Leuten kommunizieren, staunen über die Ideen und Nähkünste der anderer Bloggerinnen. Zurück zur Verlosung. Die Gewinne seht ihr auf dem Foto.
Es wird drei Preise geben. Einmal je ein FQ Baumwollbatist mit kleinen Blümchen und passender Unistoff, zwei Mug Rugs oder je 1 m Klöppelspitze in zartrosa, beige und rot. Der Gewinner hat die Wahl. Mitmachen kann jeder, ob mit Blog oder ohne oder anonym. Die Teilnahme ist bis 28.01.2013 möglich. Bekanntgabe der Gewinner ist am 30.01.2013. Die Teilnahmebedingungen sind einfach, hinterlasst bitte hier einen netten Gruß. Wer möchte, kann verlinken, siehe rechte Leiste.  Ich freu mich auf nette Kommentare.

Buuh.... das war aber jetzt viel Text. Drum hier noch was zum anschauen oder schmunzeln. Mein neuestes Werk. ein kleiner Wandbehang. Ja ja ja vorerst eine Übung. Aber das werde ich ausbauen, das gefällt mir. Hier habe ich mit Paintsticks gearbeitet, freihandgestickt und freihandgequiltet. Ich denke das wird. .
In diesem Sinne ein erfolgreiches 2013. 
Liebe Grüße, anngles.