Sonntag, 13. April 2014

Die erste Sporttasche

bevor ich von meiner ersten selbst genähten Sporttasche berichte,möchte ich
mich für die netten Kommentare bedanken. Über die freue ich mich immer sehr.
 Also eine Sporttasche nähen, was hatte ich mir da gedacht. Jede Nähanleitung für Taschen ---> ein Buch mit sieben Siegeln. Aber diese Tasche war ein Geburtstagswunsch..... Also erst mal Stoff kaufen, das war ne leichte Übung. Jetzt kamen endlich meine Vorstellung von einer Sporttasche hervor. Und ich wollte viel Gurtband sehen, viel Applikationen, Taschenbaumler, Reißverschlüsse, Webbänder..... Ach du liebe Zeit.
Schon lange wollte ich die "Taschenspieler CD" von Farbenmix kaufen. ja, die ist relativ teuer und brauch ich die und so weiter. Ja, jetzt brauch ich sie.
 Und dazu kam noch die CD war gerade im Angebot.
 Die Anleitung sehr detailliert, mit Fotos....
Aber seht selbst, wie ich es angestellt habe. Ich habe etwas derberen Stoff genommen, auch etwas Cordstoff ist auch dabei, gefüttert mit Baumwollstoff.
Der Innenboden verstärkt und herausnehmbar und außen mit Wachstuch verarbeitet. Kann also auch mal auf nassem Boden stehen.
Das Wachstuch habe ich von hier www.wachstuchverkauf.de. Es lässt sich gut verarbeiten und gibt´s in vielen Farben.

 Viele Bänder und Litzen sind dabei. Auch eine kleine Handgelenktasche, die per Karabiner an der Tasche befestigt ist.
Und das Beste, die Tasche kam gut an. Jedes Detail wurde bestaunt.
Hach... freu, freu.
Aber jetzt muss ich mich sputen, denn ich möchte den Mystery von Regina noch fertig nähen.







Allen Lesern wünsche ich noch einen schönen Sonntag.
Liebe Grüße, anngles.

Kommentare:

  1. Super ist sie geworden, deine erste Sporttasche, mit vielen schönen Details...sie wird bestimmt gut "ankommen"!

    Blumige Sonntagsgrüßle
    ♫•*(¯`v´¯)¸.•*✿ღ
    *◦.(¯`:✿!:´¯) ✿ღ
    *✿.(_.^._)*•.¸¸.•
    ______________
    Klaudia

    AntwortenLöschen
  2. Die ist ja toll und voller kleiner und wunderbarer Details. Hast Du prima gemacht!

    Nana

    AntwortenLöschen
  3. Mir gefällt deine Variante der Sporttasche auch sehr gut. Vorallem die vielen Kleinigkeiten, die so aufhalten, machen die Tasche zum Hingucker und sicher zum Lieblingsstück.
    Liebe Grüße von mir

    AntwortenLöschen
  4. Na das die Tasche gut ankam, glaube ich gern. Sie ist wirklich toll geworden und mit so vielen Details.
    LG Viola

    AntwortenLöschen
  5. Oh, diese ist ja toll und als Geschenk wirklich unbezahlbar!!! Mich hat der Preis der Taschenspieler CD auch immer abgehalten, aber sollte man sich doch einmal gönnen. LG

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für deinen netten Kommentar. Ich freu mich drüber.